Montag, 9. März 2015

TrippTrapp Sitzkissen

Ich bekenne mich hiermit als Stokke Tripp Trapp Liebhaberin <3

Wir hatten damals schon das Newbornset, und seit bald einem Jahr das Baby Set.

Ich hatte damals als wir mit Essen anfingen auf Dawanda ein Sitzkissen gekauft, das mittlerweile schon sehr mitgenommen aussieht...
Es war damals richtig schön knallig, jetzt ist es ausgewaschen... Aber es ist jeden Tag mehrmals in Gebrauch, es DARF so aussehen ;)


ABER es musste definitv ein Neues her... Also das www durchsucht nach einem Schnittmuster... Fündig bin ich bei Rülliswelt geworden *klick*

Leider war das Rückenkissen für die alten Version vom Tripp Trapp, also habe ich es umgemalt...

Rausgekommen ist das hier <3


Ich liebe es!!

EDIT 02.01.2017

Ich habe die letzte Zeit so viele Nachrichten bekommen wegen dem SM. Vielen lieben Dank dafür.
Ich hab mir die Mühe gemacht mein SM abzumessen und es für euch aufzuschreiben. Mit einem fertigen SM zum Ausdrucken kann ich euch allerdings nicht dienen ;)

Ich würde mich freuen wenn ihr das fertige Kissen irgendwo zeigt und mich dabei erwähnt =)




 

Kommentare:

  1. Hallo Bettina,

    könntest du mir sagen wie ich das Rückenteil abändern muss oder könntest du mir vielleicht dein Schnittmuster zur Verfügung stellen? Ich kann leider nicht selbst abmessen, da es ein Geschenk ist und mir der Stuhl nicht zur Verfügung steht.

    Vielen Dank.

    Patricia von Kuschelkoala by Trice (Facebook)

    AntwortenLöschen
  2. Das würde mich auch interessieren!!!
    Liebe Grüße,
    Franzi (stolze Zwillingstante :-))

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, als absoluter Nähanfänger und total planloser Mensch wüsste ich auch gerne, wie man sowas "ummalt" *lach :-)
    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist auch mein nächstes Projekt, aber leider bin ich genauso planlos wie die anderen wie man es ummalt! Lach... Verrätst du wie es geht, Bettina?
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich möchte gerne das sitzkissen als Geschenk nähen.
    Hast du ein Schnittmuster für mich bzw die Maße für das Rückenteil für das babynest? Meine EMail lautet Katrin.peppel@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich möchte gerne das sitzkissen als Geschenk nähen.
    Hast du ein Schnittmuster für mich bzw die Maße für das Rückenteil für das babynest? Meine EMail lautet Katrin.peppel@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bettina,
    ich hätte auch furchtbar gerne das Schnittmuster das für den neuen TrippTrapp passt.
    Wie muss man denn das alte ändern ?

    Danke Dir !
    Gruß
    Verena



    Danke Dir
    Gruß
    Verena

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,
    Ich würde auch liebend gerne die neue Nähanleitung benötigen. Bin kein nähprofi.
    Wäre lieb wenn jemand mit auf Luna-x@web.de die Nähanleitung zuschicken könnte.

    LG
    Mila

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    da ich das Kissen gerne verschenken würde und es nicht selbst anpassen kann (mangels Stuhl), wäre ich sehr dankbar für einen Tipp, wie das Schnittmuster für das neue Babyset aussehen soll. Mailadresse ist sister_awake@gmx.de
    Viele Grüße und Danke,
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja schön geworden. Ich möchte jetzt auch für mein Bubi eins nähen und wollte fragen ob sie das umgeändert SM mir vielleicht schicken könnten.
    Nique.lune@gmail.com
    Liebe grüße und Lieben Dank :)
    Dominique

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja schön geworden. Ich möchte jetzt auch für mein Bubi eins nähen und wollte fragen ob sie das umgeändert SM mir vielleicht schicken könnten.
    Nique.lune@gmail.com
    Liebe grüße und Lieben Dank :)
    Dominique

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bettina,

    Das sieht echt super aus!
    Ich steh vor dem selben Problem, hab leider erst nach dem Nähen gemerkt, dass das Rückenkissen von Ruelliswelt nicht passt... 🙈
    Also falls das abgeänderte Schnittmuster verfügbar wäre, wäre ich echt dankbar.

    Viele Grüße
    Sina (sinaludwig@gmx.com)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    Ich hätte auch so gern das Schnittmuster. Oder vielleicht die Information, wie es abgeändert werden muss. Das wäre so so lieb.

    Viele Grüße

    Friederike ( Friederike.janz@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    Ich hätte auch so gern das Schnittmuster. Oder vielleicht die Information, wie es abgeändert werden muss. Das wäre so so lieb.

    Viele Grüße

    Friederike ( Friederike.janz@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bettina,

    ich wäre auch soooo dankbar für das geänderte Schnittmuster,ich bin so schlecht im erstellen von Schnittmustern, so dass du mir ein paar schlimme Stunden ersparen würdest.

    Danke schonmal vorab !

    Gruß Verena - dahin.schicken@gmx.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bettina, ich würde mich auch über das Schnittmuster freuen :)
    doerthe.mosbach@gmx.de
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bettina,
    danke für die super Anleitung. Diese ist auch für Anfänger verständlich.
    Könntest du mir bitte auch noch das abgeänderte Schnittmuster schicken (carolin.saeger@freenet.de).

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Bettina; ich würde mich auch riesig über den geänderten Schnitt freuen 😍michelle@Zerbach.eu

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bettina,

    Darf ich mich auch noch in die Reihe stellen für das abgeänderte Schnittmuster?

    Ich hätte riesig Freude!

    Herzlichen Dank schon mal.

    Rachel (rytz.rachel@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Bettina,

    ich habe auch großes Interesse an dem Schnittmuster für das neue Babyset.

    Wäre toll, wenn du mir das auch schicken könntest. Tiberius.petter@gmail.com

    Herzlichen Dank schon einmal.
    Liebe Grüße,
    Tiberius

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bettina,
    ich hätte auch Interesse an dem Schnittmuster für das neue Babyset.
    Würdest du es mir per E-Mail zuschicken?
    vielen Dank und Grüße,
    Kathi (info@fuchs-home.eu)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Bettina,

    ich würde auch gerne das Rückenkissen für meinen kleinen nähen. Würdest du es mir auch zusenden? (Froschbaby88@gmx.de)

    Liebe Grüße jessi :)

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bettina,

    Magst Du mir auch verraten wie Du das geändert hast?
    Vielen Dank Oana

    oanalemcke@aol.com

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Bettina
    Wenn es dir nichts ausmacht würde ich das sitzkissen auch gerne "ummalen" mit deinem Schnittmuster.
    Lieben Dank
    michelnastja@gmail.com

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Bettina

    Gäbe es die Möglichkeit, dass ich auch das abgewandelte Schnittmuster erhalten könnte? Ich habe keinen Triptrap zur Verfügung um.es anpassen zu können. Liebe Grüße Bettina
    Bettina_hosig@bluewin.ch

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Bettina,

    ich reihe mich mal ein in die unzähligen Kommentare zu deinem genial tollen Sitzkissen :)
    Ich habe eben einen Tripp Trapp bei Ebay ersteigert und würde mir auch gerne ein Sitzkissen nähen - ich würde mich total über dein Schnittmuster freuen, vielleicht bist du ja so lieb und teilst es noch mit mir *schmunzel*. kerstinjucker@gmx.de

    Lieben Dank Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Bettina,
    auch ich würde das Schnittmuster für das neue Babyset wahnsinnig gerne haben wollen, wenn du es denn rausgibst :-)
    Da scheint es ja hier riesigen Bedarf zu geben...
    Meine Mailadresse lautet nina.schade@gmx.net
    Vielen Dank im Voraus ,
    Nina

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Bettina
    Ich würde mich auch sehr über das Schnittmuster freuen, denn unsere Kissen sind schon sehr abgenutzt und neue eine tolle Idee. Ich habe aber noch nie ein Schnittmuster gemacht geschweige denn eins abgewandelt (blutige Anhängerin ;-) ) aber ich liebe Herausforderungen
    Bitte an Maike1802@web.de schicken

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Bettina,
    Auch ich bin im Nähfieber und würde gerne unseren gebrauchten Bezug ersetzen. Könntest du mir bitte das geänderte Schnittmuster zumailen (bianca@schrick.de)?
    Herzlichen Dank vorab
    Alles liebe Bianca

    AntwortenLöschen
  30. HallO Bettina. Dein Kissen ist wirklich toll. Da auch ich keine Ahnung habe wie man ein schnittmuster abändert würde ich mich sehr freuen wenn du auch mir dein schnittmuster zur Verfügung stellen würdest. Viele Grüße Cathleen
    cathleen.boehnke@web.de

    AntwortenLöschen
  31. Hallo
    ich interessiere mich auch für das Schnitt Muster. Danke
    fanny1982@bluewin.ch

    AntwortenLöschen
  32. Danke liebe Bettina, für das "Schnittmuster" und die Arbeit die du dir gemacht hast.. Sobald meines Stüghe für die Zwillinge fertig sind werde ich aufjedenfall ein Bild hochladen.

    AntwortenLöschen
  33. Hallo, vielen Dank für das Schnittmuster! Aber ich habe noch eine Frage dazu: Ist da schon Nahtzugabe enthalten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, eine NZ musst du selbst noch dazugeben =)

      Löschen
  34. Hallo Bettina, nun hab ich ganz stolz das Schnittmuster erstellt, aber ich weiß irgendwie noch nicht wie was zusammengehört - wärst du so lieb mir das einmal kurz zu erklären?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenni, eine Nähanleitung findest du bei Rülliswelt, die Vorgehensweise ist die Selbe, nur die Maße sind anders =)

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  35. Hallo Bettina, ich hab jetzt das Schnittmuster und auch die Anleitung. Leider hab ich den Hochstuhl selbst nicht. Daher ist mir nicht alles ganz klar. Versteh ich das richtig, dass der obere schmale Teil mit dem Klett dazu dient umgebogen zu werden und dann auf dem Flausch auf der Rückseite befestigt zu werden, damit das Ding hält? Wenn du eventuell ein Foto von der Rückseite hättest, wäre das toll. Danke, dass du den Schnitt gemacht hast.

    AntwortenLöschen
  36. Hallo, irgendwie passt es bei mir hinten nicht, hängt das Oberteil nur lose auf dem Babyset oder ist bei dir noch eine "Überstülpung" bei? Das lässt sich auf den Bildern leider nicht erkennen.

    AntwortenLöschen